4. Nachsorge


Prinzipiell besteht bei allen Gebärmutter-erhaltenden Behandlungsmaßnahmen, den operativen sowie den nicht operativen, die Möglichkeit, dass Myome nach einigen Jahren erneut entstehen. In den routinemäßigen Vorsorgeuntersuchungen sollten Sie wiederaufgetretene Symptome oder neue Symptome ansprechen.